Eingang gelb schmal 195

AK Asyl Rheinland-Pfalz

Der Arbeitskreis Asyl Rheinland-Pfalz (AK Asyl RLP) ist der Interessensverband und Vertreter von Flüchtlingsorganisationen in Rheinland-Pfalz. Mitglieder sind hauptamtliche und ehrenamtliche Mitarbeiter von Initiativen, Kirchen und den großen Wohlfahrtsverbände wie Caritas und Diakonisches Werk.

Der Arbeitskreis Asyl Rheinland-Pfalz wird durch eine Koordinierungsgruppe geleitet, die regelmäßig durch das Plenum gewählt wird. Sie trifft sich einmal im Monat um Aktionen und Veranstaltungen des AK Asyl vorzubereiten und über aktuelle Entwicklungen zu beraten. Außerdem vertreten die Mitglieder der Koordinierungsgruppe den AK Asyl in Ausschüssen und in der bundesweiten Flüchtlingshilfsorganisation PRO ASYL.

Leiter der Geschäftsstelle des AK Asyl RLP in Bad Kreuznach ist Herr Pfarrer Siggi Pick.

Weitere Informationen: AK Asyl

VERANSTALTUNGSHINWEIS

Kirchengemeinden unter Druck

1. Juli 2017 (10:00 bis 15:45 Uhr), Frankfurt/M., Dominikanerkloster, Kurt-Schumacher-Straße 23

Gemeinsam mit der Bundesarbeitsgemeinsaft Asyl in der Kirche veranstaltet die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau eine bundesweite Konferenz zum Thema „Kirchengemeinden unter Druck“.

Die Konferenz richtet sich an alle in der Flüchtlingsarbeit engagierten haupt- und ehrenamtlichen Unterstützer/innen und an Betroffene. Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Informationen zum Programm über folgenden Link: http://www.diakonie-hessen.de/aktuell/termine/details/article/bundesweite-kirchenasylkonferenz-in-frankfurt.html.

Wichtiger Hinweis: Die Anmeldefrist ist bis 20. Juni 2017 verlängert worden!